Ralf Wiggenhauser erwirbt die A-Lizenz
  31.05.2021 •     Verband


(Foto privat)

 

Der Südbadische Handballverband gratuliert Ralf Wiggenhauser recht herzlich zur erfolgreich bestandenen A-Lizenz! Der langjährige Coach der HSG Freiburg hat 16 Jahre lang den Freiburger Frauenhandball geprägt und führte den damaligen Landesligisten bis in die 2. Bundesliga. Als einer von 15 Absolventen der A-Lizenz des Deutschen Handballbundes zeigt der Erfolgstrainer einmal mehr seine handballerische Kompetenz. "Die Zeit der A-Lizenz Ausbildung war für mich eine sehr intensive und spannende Zeit. Ich durfte vielschichtige Lehrganginhalte und tolle Menschen kennenlernen, die mir noch einmal neue Einblicke in unsere Sportart ermöglicht haben."

Der Südbadische Handballverband wünscht Ralf Wiggenhauser bei seinen kommenden Aufgaben viel Erfolg.