Newsletter September/Oktober
  29.10.2019 •     SHV-Verband , Verband


Hallo Handballerinnen und Handballer in Südbaden,

 

hier Infos zu aktuellen Themen rund um den geilsten Sport der Welt in Südbaden:

 

Kurt Hochstuhl zum DHB Ehrenmitglied ernannt

Kurt Hochstuhl wurde im Rahmen des DHB Bundestages am vorletzten Wochenende zum Ehrenmitglied des DHB ernannt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH der Handballerinnen und Handballer in Südbaden, lieber Kurt!

 

Digitalisierung nächste Stufe

Seit August ist das Schiedsrichter-Portal des DHB frei geschaltet. Dieses Portal ist die Ablösung der „Lose-Blatt-Sammlung“, die über Jahre die Aus- und Weiterbildung geprägt hat.

Es sind weitere Module in Umsetzung, so z. B. ein deutschlandweit einheitliches Lehrsystem auf dieser Plattform.

Mit dem digitalen Pass haben wir in Baden-Württemberg und in Südbaden zudem einen weiteren Schritt in die digitale Welt gemacht. Danke an Moni, die sich hier toll in die Umsetzung eingebracht hat!

Es geht weiter: Ab 2020 werden alle Lehrgänge – für Übungsleiter, für Kaderspieler, für Schiedsrichter – nur noch digital administriert: Die Anmeldung erfolgt über Phönix, die Teilnahme-Dokumentation, die Ausweise gibt es nur noch digital. Aber auch Hinweise auf auslaufende ÜL-Zertifikate kommen dann via System, die Abrechnung wird ebenso einfacher und papierloser.

 

Förderprojekte / Workshops

Aktuell sind / werden folgende Förderungen ausgeschrieben (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

Freundeskreis des deutschen Handballs zu „Interesse für Handball wecken: Verein-Schule-Kinder“ Freundeskreis des deutschen Handballs zu „Inklusiver und Integrativer Handballsport“

LSV zu (DOSB und Integrationsministerium BaWü) zu „Willkommen im Sport“

LSV zu N!Charta; Nachhaltigkeit im Verein: Zwei Workshops werden dazu angeboten

Entsprechende Hinweise sind auf der Homepage veröffentlicht.

 

SHV Sommercamp

Vom 08. bis 10.09.2019 fand in der Sportschule in Steinbach das erste Sommercamp des SHV statt.

Toll organisiert vom Jugendteam des SHV haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel erlebt: Handball trainiert, Infos zum Ehrenamt bekommen, Spaß gehabt und Kontakte geknüpft.

Der Artikel auf der Homepage zeigt, dass wir den Erfolg in 2019 nutzen und 2020 wieder Camp(s) anbieten sollten.

VIELEN DANK an das SHV-Jugendteam!!!

 

Grundschulaktionstag am 11.10.2019

Begeisterung pur! So muss man die Stimmung in den Hallen zusammenfassen, die ich am Grundschulaktionstag erleben durfte.

DANKE AN DIE AUSRICHTER: Ihr – 70! Vereine – habt in 115 Schulen!! mehr als 5.000 Kinder!!! bewegt.

Ich hatte die Gelegenheit in drei Schulen dabei zu sein: Sulz, Friesenheim und Oberhausen.

Das Engagement war überwältigend, viele Ideen wurden umgesetzt: Aktion über mehrere Tage gestreckt, um noch mehr Kinder zu erreichen; ältere Jugendliche, die dafür von der Schule freigestellt wurden und auch FSJ/Bufdis waren eingebunden; etc.

Wie Rückmeldungen von Schulen und Klassen zeigen, war der Tag auch für die Kinder ein tolles Erlebnis!

Ich hoffe, dass ich mit meiner Anwesenheit einen Beitrag leisten konnte, dass das Engagement bei den Städten/Gemeinden und bei der Presse noch mehr Gehör findet. Jetzt liegt es an den Vereinen und Abteilungen, die Kids an die Vereine zu binden. Wir als Verband wollen in Zukunft noch flexibler die Rahmenbedingungen dafür schaffen.

 

Tag des Handballs am 26.10.2019 und Start der Kampagne OHNE EHRENAMT KEIN HANDBALL – WIR.IHR.ALLE

Leider musste aufgrund Mangel an Interesse das Vereins-Symposium für Engagierte im Rahmen des Tag des Handballs abgesagt werden.

Neben vielen sportlichen und musikalischen Aktionen wurde beim Tag des Handballs auch die Ehrenamtskampagne des DHB gestartet. Die Infos dazu sind auf der Homepage zu finden.

 

AOK Trikottag 2020

Der AOK Trikottag findet 2020 am 29.01. statt.

Die Kids und die Jugendlichen sollten an diesem Tag mit ihren Trikots in die Kindergärten und Schulen gehen um zu zeigen, dass sie Handballerinnen und Handballer sind.

Der Flyer ging an alle Vereine, steht auf unserer Homepage… und ein Gewinnspiel gibt es auch.

 

Beach-Handball

Was bieten wir den Kindern in der Zeit zwischen den Spielrunden in der Halle, also von Ende April bis Ende September? Und zwar in der Breite, nicht in der Spitze, die durch Qualifikationen weiterhin Handball spielt.

Eine der möglichen Antworten ist der Ausbau des Beach-Handballs. Mit der Perspektive olympische Sportart zu werden, als eines der strategischen Felder im DHB und bei Handball Baden-Württemberg, sollten wir im SHV diesen Weg auch ausbauen. Mit Charly Jund haben wir ja einen sehr erfahrenen „Beacher“ als Beach-Handball-Beauftragten im SHV. Bei einem Treffen mit Feli Reif, Chris Armbruster, Charly und mir, haben wir die nötigen Schritte besprochen und verabschiedet. Wir wollen Beach in die Qualifizierung von Trainern und in die der Schiedsrichter aufnehmen und wir wollen mit unserem engagierten Jugend-Team in die Vereine gehen. Flankiert von Info-Paketen über die sozialen Medien und die Homepage, wollen wir Beach bekannter machen und als sommerliche Ergänzung zum Hallen-Handball etablieren.

 

Arbeitsgruppe Schiedsrichter im SHV

Vielen Dank an die Engagierten, die sich gemeldet haben!

Jetzt geht es los, unsere Geschäftsstelle fragt den ersten Termin für ein Treffen ab. Ob wir die weiteren Treffen dann immer persönlich machen müssen, wird eine der Fragen sein, die die Gruppe beantworten wird. Ich freue mich auf konstruktive Diskussionen.

 

Baden-Württemberg Liga Special gestartet

Auch in dieser Spielrunde freuen wir uns, dass die Feuervögel aus Sinzheim, die Wiesel aus Wiesloch und die Turnados aus Durlach eine Runde mit behinderten Sportlern im Rahmen von Handball Baden-Württemberg ausspielen. Es werden drei Turniere gespielt: Am 13.10.2019, am 22.12.2019 und am 25.04.2020. Den Spielplan findet man diese Runde noch auf der Homepage des Badischen Handballverbandes unter folgendem Link:

www.badischer-hv.de/spielbetrieb/ergebnisse/ergebnisse-bhv-bw/

Mein Dank geht an die Verantwortlichen der Vereine, an die Schiedsrichter und die Spieler, verbunden mit dem Wunsch auf viel Spaß und Erfolg bei den Turnieren! Zuschauer sind herzlich willkommen, ein tolles Erlebnis!

 

DHB Mitgliederbefragung

Die zweite Stufe der Mitgliederbefragung ist gestartet. Die Befragung dauert rund 10 Minuten, ich bitte um rege Teilnahme.

Kurt Hochstuhl zum DHB Ehrenmitglied ernannt

Kurt Hochstuhl wurde im Rahmen des DHB Bundestages am vorletzten Wochenende zum Ehrenmitglied des DHB ernannt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH der Handballerinnen und Handballer in Südbaden, lieber Kurt!

 

Digitalisierung nächste Stufe

Seit August ist das Schiedsrichter-Portal des DHB frei geschaltet. Dieses Portal ist die Ablösung der „Lose-Blatt-Sammlung“, die über Jahre die Aus- und Weiterbildung geprägt hat.

Es sind weitere Module in Umsetzung, so z. B. ein deutschlandweit einheitliches Lehrsystem auf dieser Plattform.

Mit dem digitalen Pass haben wir in Baden-Württemberg und in Südbaden zudem einen weiteren Schritt in die digitale Welt gemacht. Danke an Moni, die sich hier toll in die Umsetzung eingebracht hat!

Es geht weiter: Ab 2020 werden alle Lehrgänge – für Übungsleiter, für Kaderspieler, für Schiedsrichter – nur noch digital administriert: Die Anmeldung erfolgt über Phönix, die Teilnahme-Dokumentation, die Ausweise gibt es nur noch digital. Aber auch Hinweise auf auslaufende ÜL-Zertifikate kommen dann via System, die Abrechnung wird ebenso einfacher und papierloser.

 

Förderprojekte / Workshops

Aktuell sind / werden folgende Förderungen ausgeschrieben (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

Freundeskreis des deutschen Handballs zu „Interesse für Handball wecken: Verein-Schule-Kinder“ Freundeskreis des deutschen Handballs zu „Inklusiver und Integrativer Handballsport“

LSV zu (DOSB und Integrationsministerium BaWü) zu „Willkommen im Sport“

LSV zu N!Charta; Nachhaltigkeit im Verein: Zwei Workshops werden dazu angeboten

Entsprechende Hinweise sind auf der Homepage veröffentlicht.

 

SHV Sommercamp

Vom 08. bis 10.09.2019 fand in der Sportschule in Steinbach das erste Sommercamp des SHV statt.

Toll organisiert vom Jugendteam des SHV haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel erlebt: Handball trainiert, Infos zum Ehrenamt bekommen, Spaß gehabt und Kontakte geknüpft.

Der Artikel auf der Homepage zeigt, dass wir den Erfolg in 2019 nutzen und 2020 wieder Camp(s) anbieten sollten.

VIELEN DANK an das SHV-Jugendteam!!!

 

Grundschulaktionstag am 11.10.2019

Begeisterung pur! So muss man die Stimmung in den Hallen zusammenfassen, die ich am Grundschulaktionstag erleben durfte.

DANKE AN DIE AUSRICHTER: Ihr – 70! Vereine – habt in 115 Schulen!! mehr als 5.000 Kinder!!! bewegt.

Ich hatte die Gelegenheit in drei Schulen dabei zu sein: Sulz, Friesenheim und Oberhausen.

Das Engagement war überwältigend, viele Ideen wurden umgesetzt: Aktion über mehrere Tage gestreckt, um noch mehr Kinder zu erreichen; ältere Jugendliche, die dafür von der Schule freigestellt wurden und auch FSJ/Bufdis waren eingebunden; etc.

Wie Rückmeldungen von Schulen und Klassen zeigen, war der Tag auch für die Kinder ein tolles Erlebnis!

Ich hoffe, dass ich mit meiner Anwesenheit einen Beitrag leisten konnte, dass das Engagement bei den Städten/Gemeinden und bei der Presse noch mehr Gehör findet. Jetzt liegt es an den Vereinen und Abteilungen, die Kids an die Vereine zu binden. Wir als Verband wollen in Zukunft noch flexibler die Rahmenbedingungen dafür schaffen.

 

Tag des Handballs am 26.10.2019 und Start der Kampagne OHNE EHRENAMT KEIN HANDBALL – WIR.IHR.ALLE

Leider musste aufgrund Mangel an Interesse das Vereins-Symposium für Engagierte im Rahmen des Tag des Handballs abgesagt werden.

Neben vielen sportlichen und musikalischen Aktionen wurde beim Tag des Handballs auch die Ehrenamtskampagne des DHB gestartet. Die Infos dazu sind auf der Homepage zu finden.

 

AOK Trikottag 2020

Der AOK Trikottag findet 2020 am 29.01. statt.

Die Kids und die Jugendlichen sollten an diesem Tag mit ihren Trikots in die Kindergärten und Schulen gehen um zu zeigen, dass sie Handballerinnen und Handballer sind.

Der Flyer ging an alle Vereine, steht auf unserer Homepage… und ein Gewinnspiel gibt es auch.

 

Beach-Handball

Was bieten wir den Kindern in der Zeit zwischen den Spielrunden in der Halle, also von Ende April bis Ende September? Und zwar in der Breite, nicht in der Spitze, die durch Qualifikationen weiterhin Handball spielt.

Eine der möglichen Antworten ist der Ausbau des Beach-Handballs. Mit der Perspektive olympische Sportart zu werden, als eines der strategischen Felder im DHB und bei Handball Baden-Württemberg, sollten wir im SHV diesen Weg auch ausbauen. Mit Charly Jund haben wir ja einen sehr erfahrenen „Beacher“ als Beach-Handball-Beauftragten im SHV. Bei einem Treffen mit Feli Reif, Chris Armbruster, Charly und mir, haben wir die nötigen Schritte besprochen und verabschiedet. Wir wollen Beach in die Qualifizierung von Trainern und in die der Schiedsrichter aufnehmen und wir wollen mit unserem engagierten Jugend-Team in die Vereine gehen. Flankiert von Info-Paketen über die sozialen Medien und die Homepage, wollen wir Beach bekannter machen und als sommerliche Ergänzung zum Hallen-Handball etablieren.

 

Arbeitsgruppe Schiedsrichter im SHV

Vielen Dank an die Engagierten, die sich gemeldet haben!

Jetzt geht es los, unsere Geschäftsstelle fragt den ersten Termin für ein Treffen ab. Ob wir die weiteren Treffen dann immer persönlich machen müssen, wird eine der Fragen sein, die die Gruppe beantworten wird. Ich freue mich auf konstruktive Diskussionen.

 

Baden-Württemberg Liga Special gestartet

Auch in dieser Spielrunde freuen wir uns, dass die Feuervögel aus Sinzheim, die Wiesel aus Wiesloch und die Turnados aus Durlach eine Runde mit behinderten Sportlern im Rahmen von Handball Baden-Württemberg ausspielen. Es werden drei Turniere gespielt: Am 13.10.2019, am 22.12.2019 und am 25.04.2020. Den Spielplan findet man diese Runde noch auf der Homepage des Badischen Handballverbandes unter folgendem Link:

www.badischer-hv.de/spielbetrieb/ergebnisse/ergebnisse-bhv-bw/

Mein Dank geht an die Verantwortlichen der Vereine, an die Schiedsrichter und die Spieler, verbunden mit dem Wunsch auf viel Spaß und Erfolg bei den Turnieren! Zuschauer sind herzlich willkommen, ein tolles Erlebnis!

 

DHB Mitgliederbefragung

Die zweite Stufe der Mitgliederbefragung ist gestartet. Die Befragung dauert rund 10 Minuten, ich bitte um rege Teilnahme.