09.01.2018,12:26

Von: Sonja Pannach, Trainerin weibl. Jugend

Bericht zum C-Jugendcup 2018

in Bad Rotenfels

Einmal mehr nahm unser jüngster SHV-Kader zu Beginn des Jahres beim C-Jugendcup in Bad Rotenfels teil. Am Anfang des Turniers mussten sich die Mädels vor allem in der Abwehr erst noch zusammenfinden, dann boten sie einen erfrischenden schnellen Handball mit tollen Kombinationen im Angriff. Aus einer im Verlauf des Turniers immer beweglicheren Abwehr heraus lief der Ball schnell nach vorne, so dass man sich mit tollen Gegenstoßtoren belohnen konnte. Auch im Angriff steigerten sich die Mädels von Spiel zu Spiel und zeigten ein geduldiges Angriffsspiel mit immer wieder schön herausgespielten Toren. Das Finalspiel gegen die Landesauswahl aus Rheinlandpfalz verlief spannend und forderte noch einmal alle Konzentration und Laufbereitschaft in der Abwehr. Nachdem man im Angriff einige Chancen ausließ, blieb es bis zum Schluss spannend. Am Ende siegte unsere SHV-Auswahl mit 11:10 und freute sich über den Turniersieg. Herzlichen Glückwunsch!

Nach diesem rundum tollen Auftritt unserer Mädels freuen wir uns auf weitere Maßnahmen mit diesem Jahrgang!

Die Aufstellung der SHV-Auswahl Jg. 2004:
Inga Bohnsack, Ella Knopf, Helena Bertele, Chantal Eble, Mira Fassbinder, Pia Mettke, Milena Muttach, Ariane Pfundstein, Jule Tränkel, Jule Walter, Romy Auer, Milicia Cvijanovic, Paula Gehringer, Ronja Schweizer, Milena Winckel

Ergebnisse:
SHV – TV Sandweier 20:6
SHV – Bezirk Rastatt 20:12
SHV – SG Stutensee-Weingarten 15:9
SHV – Panthers Gaggenau 19:3
SHV – Pfälzer Handballverband 11:10

Tabelle:
SHV 10:0
Pfälzer Handballverband 8:2
SG Stutensee-Weingarten 6:4
Bezirk Rastatt 2:8
Panthers Gaggenau 2:8
TV Sandweier 2:8